Erst suchen,
dann finden...
Versprochen.


Leckageortungen werden oft durchgeführt, wenn der Installateur nicht mehr weiter weiß und mit seinen Werkzeugen am Ende seines Leistungsspektrums angekommen ist.

Unser Ziel ist es, dem Kunden hohe Sanierungskosten und lange Sucharbeiten zu ersparen. Mit modernsten High-Tech Geräten können wir punktuell Schadensstellen schnell, und ohne großen Zerstörungsfaktor orten, und diese im ausreichenden Umfang für eine Reparatur freilegen.


Fliesen werden schadenfrei entfernt und können somit später wieder verwendet werden. Das spart, wenn keine Ersatzfliesen vorhanden sind, enorme Kosten.
Versteckte Leckage im Abflussrohr durch
Rohrcam geortet.
Flachdachleckageortung
Stutzen werden in die Bitumenbahnen eingeschweißt und somit Rauchgas eingebracht
Der Rauch entweicht an den undichten Flachdachstellen